HeaderBild
Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Abteilung 5 Personal
Personalmanagement

Wir suchen:

Ärztin/Arzt im Öffentlichen Gesundheitsdienst (Amtsärztin/Amtsarzt) für die Bezirksverwaltungsbehörden - steiermarkweit

Beschäftigungsausmaß:

ab 50 %

Art:

Fixstellen

Aufgaben:

  • Amtssachverständigentätigkeit in Behördenverfahren
  • Organisation und Durchführung amtsärztlicher Kontroll- und Überwachungsmaßnahmen

Ihr Profil / Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (Nachweis)
  • Berechtigung zur selbstständigen Berufsausübung (jus practicandi Allgemeinmedizin)
  • Führerschein B (Nachweis)
  • Bereitschaft zum Außendienst mit eigenem PKW

Ergänzend zu Ihrem Profil wäre von Vorteil:

  • Abgeschlossener Universitätslehrgang bzw. Physikatsprüfung für Ärztinnen und Ärzte im öffentlichen Dienst (Nachweis)
  • Erfahrung im öffentlichen Gesundheitsdienst
  • Gute EDV-Anwendungskenntnisse

Hinweis:

  • Wir bieten eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie
  • laufende Fortbildungsmöglichkeiten

Bewerberinnen / Bewerbern mit Nachweis einer COVID-19 Schutzimpfung wird bei gleicher fachlicher Eignung der Vorzug gegeben.
Das Entgelt laut Gehaltsschema beträgt monatlich € 5.231,20 brutto bei einem Beschäftigungsausmaß von 100 %.
Bewerben Sie sich online bis und laden Sie aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Ausbildungsnachweise und Zeugnisse) hoch.
Das Land Steiermark strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in männlich dominierten Arbeitsbereichen an und fordert daher qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt aufgenommen.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×